Der Kochbus der Landesinitiative „Rheinland-Pfalz isst besser“ kommt am Sonntag, den 25.06.2017, ab 10:00 Uhr bis ca. 14:00 Uhr zum Seniorenhaus Berghof nach Neuerburg. Kinder, Erwachsene und Lehrende greifen zum Kochlöffel und Frau Ministerin Höfken wird am 25.06.2017 im Berghof anwesend sein.

Ganz praktisch und handfest geht es um gesunde und nachhaltige Ernährung:

Der Kochbus des rheinland-pfälzischen Umwelt- und Ernährungsministeriums ist ein hervorragendes Medium, um mit Menschen aller Altersgruppen beim gemeinsamen Kochen und Essen über die Herkunft der Lebensmittel, ihre umweltgerechte Produktion und ihre Wertigkeit ins Gespräch zu kommen.

Umwelt- und Ernährungsministerin Ulrike Höfken,: „Mit der Initiative ‚Rheinland-Pfalz isst besser‘ wollen wir den Verbraucherinnen und Verbrauchern den Wert von Lebensmitteln und Ernährung nahe bringen und die Ernährungsbildung im Land verbessern.“ Der Kochbus bringt die Initiative an über 60 Terminen im Jahr zu den Menschen im Land. Höfken: „Gutes Essen ist das beste Mittel gegen die zunehmenden Probleme der Fehlernährung bei Klein und Groß“, so Ministerin Höfken. Ernährungsbedingte Krankheiten verursachen etwa zwei Drittel der jährlichen Kosten unseres Gesundheitssystems. Bereits Kinder haben mit Übergewicht, Adipositas und Typ II-Diabetes zu kämpfen. Gleichzeitig werden wertvolle Lebensmittel in unvorstellbaren Mengen weggeworfen.

Zum Seitenanfang