In der 1. Runde des -C-Pokals trat unser Team als Titelverteidiger beim TTC Rommersheim II an. Die Gastgeber, aktuell Tabellenerster der 1. Kreisklasse Nord mit stolzen 10:0 Punkten, hatten sich einiges ausgerechnet.

Aber unser Team hielt von Anfang an prächtig dagegen: Sascha Mittler und Marcus Weigel brachten unsere Mannschaft mit 2:0 in Führung, wobei Marcus Weigel die Nr. 1 der Rommersheimer mit 3:0 Sätzen bezwang. Als Gerhard Mittler den Spielstand auf 3:0 ausbaute, war das Match quasi gelaufen. Die Gastgeber verkürzten zwar auf 1:3, aber Sascha stellte mit seinem zweiten Erfolg den 4:1 -Sieg sicher. 

In der nächsten Runde - Achtelfinale der letzten 16 - tritt unser Pokal-Team beim VfL Schüller/ Kerschenbach an.

Bleibt mir noch die traurige Mitteilung, dass es auch nach 11 Tagen keine Spur von Jan-Paul Klein gibt. Auch die Kripo hat - auf Nachfrage - keinerlei  Anhaltspunkte. Wir können nur hoffen, dass wir bald etwas-hoffentlich Positives- von unserem Spieler Jan-Paul hören.

Gerd

 

Zum Seitenanfang