Musik, Tanz und gute Laune: Das karnevalistische Engagement des Staatlichen Eifel-Gymnasiums reicht bereits Jahrzehnte zurück und wird auch heute noch jedes Jahr groß gefeiert.

Am 8. Februar 2018 hieß es wieder „Neuerburg Helau“ und unser Atrium verwandelte sich für unsere alljährliche Kappensitzung in ein bayerisches Festzelt. Egal ob Lederhose, Seppelhut oder romantisches Dirndl - viele Schüler und Lehrer waren dem Motto der zehnten Klassen gefolgt und feierten am Karnevalsdonnerstag ein „Oktoberfest für Karnevalisten“.

Nach Einzug des aufgeweckten Elferrates und Inthronisierung des schuleigenen Lehrer-Prinzenpaares wartete auf die Schulgemeinschaft ein buntes und abwechslungsreiches Programm, welches mit einem Eröffnungstänzchen von Prinzessin Anne (Bernardy) I. und Prinz Jonas (Koch) I. begann.

Viele Klassen und Oberstufenkurse bereicherten den Vormittag mit kreativen Musik- und Showeinlagen: mit Wettkämpfen zwischen Schülern und Lehrern in Anlehnung an berühmte Fernsehshows, lustigem Lehrerraten lediglich anhand von Emojis und Kinderbildern oder klassischem Gardetanz auf hohem Niveau. Ein alljährlicher Höhepunkt sind die Gesangseinlagen unseres Schulleiters: Mit Hits wie „Polka, Polka, Polka“ der Kölner Mundart-Band Brings brachte Dr. Jens Kemper das Atrium zum Tanzen.

Außerdem bekam die gesamte Schulgemeinschaft noch weiteren königlichen Besuch: Traditionsgemäß schaute auch das Neuerburger Prinzen- und Kinderprinzenpaar samt Hofstaat mit Kamelle und Helau vorbei.

Vor allem die 10. Klassen verdienen ein besonderes Lob, da sie die Kappensitzung in Eigenregie organisierten und die Schule für einen Tag in „blau-weiß“ tauchten. Die sorgfältig ausgewählte Dekoration, die Verkaufsstände „mit frischen Brezn, Würsteln sowie süßen Schmankerln“ und die gelungene Moderation zeigten das besondere Engagement dieser Jahrgangsstufe.

Alle Jecken konnten einen närrischen Tag erleben, der eine Bereicherung für die Schulgemeinschaft des Eifel-Gymnasiums darstellt.

SEG Fastnacht 4
Schülerinnen und Schüler im Atrium des SEG

Zum Seitenanfang