Der Erfolg „unserer Kollegiaten“ liegt uns am Herzen! Wir wollen ihnen ermöglichen, den Zweiten Bildungsweg an unserem Kolleg unter bestmöglichen Bedingungen zu meistern.

Überzeugen Sie sich selbst von dem, was nach Einschätzung unserer Studierenden das Eifel-Kolleg ausmacht: Hervorragende Lernbedingungen, gegenseitige Anerkennung und Wertschätzung, die familiäre Atmosphäre, eine gepflegte Schule, eine erstklassige Ausstattung und immer ein offenes Ohr für Fragen und Schwierigkeiten.

Unser Eifel-Kolleg auf einen Blick

  • Abitur auf dem zweiten Bildungsweg für engagierte Absolventen von Haupt- und Realschulen (bzw. Realschule Plus)
  • Einführungsphase (K11) im Klassenverband
  • Qualifizierter Sekundarabschluss I (Mittlere Reife) durch erfolgreichen Abschluss der K11
  • Qualifikationsphase (K12 bis K13) im Kurssystem
  • Fachhochschulreife (schulischer Teil) nach entsprechenden Leistungen in der K12
  • Schulgemeinschaft mit dem Eifel-Gymnasium
  • Außergewöhnlich gute Lernbedingungen
  • Exzellente technische Ausstattung (z.B. interaktive Whiteboards)
  • Jährlich stattfindender Vorkurs im Klassenverband

Das Besondere am Eifel-Kolleg

  • Kleine Lerngruppen und Kurse
  • Unterricht durch Lehrer des Eifel-Gymnasiums
  • Individuelle Förderung und Beratung der Studierenden des Kollegs entsprechend ihrer Begabung
  • Wohnmöglichkeit im angeschlossenen Internat oder kleinen Appartements auf dem Schulgelände
  • Mensa mit vielfältigem Angebot auf dem Schulgelände
  • Vielfalt an Arbeitsgemeinschaften
  • Wettbewerbe und Projekte
  • Berufsorientierung u.a. durch Kooperationen mit Wissenschaft und Wirtschaft
  • interessante Sport- und Freizeitangebote (schuleigenes Schwimmbad, Fitnessraum und Kunstrasenplatz)

Der Schulbesuch am Kolleg und die Prüfungen sind gebührenfrei. Außerdem ist eine finanzielle Unterstützung (BAföG) während der gesamten Ausbildung bis zum Abitur möglich. Die BAföG-Leistungen, die ein Studierender des Kollegs erhält, müssen später nicht zurückgezahlt werden.

Es gibt (für Bewerber mit Mittlerer Reife) noch freie Plätze für den Einstieg in die Einführungsphase im Anschluss an die Sommerferien! Bewerber mit Fachabitur können direkt in die Qualifikationsphase starten.

Interessiert? Die Aufnahme ist an unterschiedliche Voraussetzungen gebunden. Nehmen Sie einfach den Kontakt zu uns auf, wir beraten Sie gern!

Weiterführende Informationen finden Sie auf unserer Homepage http://www.eifel-kolleg.de. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch und zeigen Ihnen bei dieser Gelegenheit unsere Schule.

Staatliches Eifel-Kolleg Neuerburg
Pestalozzistraße 19-25, 54673 Neuerburg
Kollegleiter Holger Schickor
Telefon: 06564 96730
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.