Die Bevölkerung der Stadt Neuerburg lade ich herzlichst zur Teilnahme an den Trauerfeierlichkeiten auf dem Ehrenfriedhof und am Ehrenmal der Stadt Neuerburg anlässlich des Volkstrauertages am 14. November 2010 ein. Über Ihre Teilnahme würde ich mich sehr freuen.

Programmfolge:

Hochamt in der Nikolauskirche, Beginn 10.30 Uhr, anschließend Trauermarsch zum Ehrenfriedhof.

Veranstaltung auf dem Ehrenfriedhof:

1. Musikvortrag - MV1821 Neuerburg
2. Liedervortrag - MGV 1865 Neuerburg
3. Vortrag - Schüler der GRS+ Neueuerburg
4. Liedervortrag - Kirchenchor Cäcilia Neuerburg
5. Gebet - Gräbersegnung - Dechant Stefan Trauten
6. Ansprache - Herr Eduard Majerus
7. Kranzniederlegung:
- Kranz der Landesregierung
- 1. Beigeordneter Günther Colling
- Kranz d. Volksbundes deu. Kriegsgräberfürsorge
- Stadtbürgermeisterin Anna Kling
- Kranz der Reservistenkameradschaft
- Abordnung der Reservisten
8. Liedervortrag: Ich hatt' einen Kameraden ... - MV 1821 Neuerburg

Trauermarsch zum Ehrenmal der Stadt Neuerburg

Am Ehrenmal der Stadt:

1. Musikvortrag: Herr gib uns Frieden - MV 1821 Neuerburg
2. Kranzniederlegung:
- Kranz der Stadt Neuerburg - Stadtbürgermeisterin Anna Kling
- Kranz des örtlichen VDK - Vorsitzender Peter Klinkhammer
- gleichzeitig Trompetensolo mit Trommelwirbel
3. Liedvortrag - MV 1821 Neuerburg

Abmarsch zum Marktplatz unter den Klängen des MV 1821 Neuerburg.

Die Feuerwehr hält die Ehrenwache am Ehrenfriedhof und am Ehrenmal der Stadt Neuerburg und sorgt für die Verkehrsregelung.

Anna Kling, Stadtbürgermeisterin

Zum Seitenanfang