Im Stadtpark, mit idealer Kulisse am Fuße der Neuerburg, fand der Mittelaltermarkt erfreulichen Zuspruch bei den Besuchern.

Am Ende dieses Schuljahres verabschiedete unsere Schulgemeinschaft in einer kleinen Feierstunde die geschätzten Kolleginnen Corinna Ries-Supernok (Deutsch, Englisch), Natalia Juchem (Englisch, Geschichte) und den Kollegen Andreas Urban (Biologie, Erdkunde) sowie die frischexaminierten Referendare.

Am letzten Schultag wurden in einem besonderen Festakt zwei als „Urgesteine des Eifel-Gymnasiums“ betitelte langjährige Lehrkräfte Frau StD‘ Hildegard Herschbach und Herr OStR Heinz Scholtes von ihrer Schulgemeinschaft und geladenen Gästen verabschiedet.

Leider muss die Veranstaltung Grimm und Gretel, am 8. Juli auf der Burg Neuerburg, die im Rahmen des Kinder- und Jugendkulturfestivals Sommerheckmeck stattfinden sollte, abgesagt werden. Gekaufte Tickets können in den Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen oder in der TUFA zurück gegeben werden.

Bestens gelaunt fuhren die beiden Sprachkursklassen des Eifel-Gymnasiums, Ü1 und Ü2 am Donnerstag, den 29.06.2017, in die Römerstadt Trier und besuchten dort das Rheinische Landesmuseum.

Das Kinder- und Jugendfestival Sommer-Heck-Meck ist am 8. Juli mit einer interaktiven Autorenlesung zu Besuch im Dinosaurierpark Teufelsschlucht. Lebendige Dinos und Gespenster vor teuflischer Kulisse. Am 8. Juli kommt der Fantasy-und Kinderbuchautor Christian Humberg im Rahmen des „SommerHeckMecks“ wieder an den Ort seiner Geschichte: in die Teufelsschlucht.

Der Dinosaurierpark Teufelsschlucht stellt einen neuen echten Urzeitgiganten vor: Das lebensgroße Modell eines Megalodon, des größten Hais der Erdgeschichte und vielleicht des größten Raubtiers, das jemals lebte, ist ab sofort im Park zu sehen.

„Bemerkenswert, wenn man sein Schicksal selbst in die Hand nimmt.“ Die warmen Töne unseres Schulchores stimmten die Abiturientia des Eifel-Kollegs und die Festgäste am 23. Juni 2017 musikalisch mit „The Logical Song“ von Supertramp auf den Festakt ein.

Die Montagswanderer des Eifelvereins Neuerburg treffen sich am Montag,10.Juli 2017, um 14.00 Uhr zur nächsten sommerlichen Wanderung auf dem Marktplatz. In Fahrgemeinschaften geht es zunächst zum DGH nach Ammeldingen.

Die Änderung der Wanderstrecke wurde erforderlich wegen unbegehbarkeit des Eifelsteigs vor Kordel! Die neue Wander-Eifelsteigtour (15. Etappe) startet jetzt in  Kordel/Bahnhof durchs Butzbachtal, Wasserfälle/Hängebrücken über Römerpfad/Kupferbergwerk, Klausenhöhle und Genoveahöhle nach Biewer/Trier.

Top Anzeige


2017 buch neuerburgGeschichte der Stadt und Herrschaft Neuerburg
noch verfügbar


2018 kappensitzung eifelvereinDie Bilder von der Kappensitzung beim Eifelverein sind online und können hier angeschaut werden.


2018 rosenmontagszugDie Bilder vom Rosenmontagszug sind online und können hier angeschaut werden.

Top Termine

Keine Termine
Zum Seitenanfang