Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
Eifeler Musikanten
Freitag, 4. August 2017, 19:30
Aufrufe : 332

Der belgische Vizemeister der Blasmusik 2017 spielt in Neuerburg

Ewig junge volkstümliche Blasmusik, Musik vom Volk für's Volk.

Das ist das Motto, welchem sich die Eifeler Musikanten seit rund 44 Jahren verschrieben haben. Ihrem Vorbild, dem unvergessenen Ernst Mosch (†) folgend, sind die rund 28 Amateurmusiker, aus der belgischen und deutschen Eifel und unter der Leitung von Engelbert Schneider, Garanten für beste Volksmusik und echte Blasmusikstimmung.

Auch Komponisten und Arrangeure, wie Norbert Gälle, Guido Henn, Holger Mück u. Alexander Pfluger, um nur einige zu nennen, finden Platz im Programm der Eifeler Musikanten.

Unzählige Konzerte in Belgien, Deutschland, Luxemburg, Holland, Spanien und Süd-Tirol, Fernseh- und Rundfunkauftritte haben die Eifeler Musikanten zu dem gemacht, was sie heute sind: das Aushängeschild der Deutschsprachigen Gemeinschaft in Sachen Volksmusik.

Runde 44 Jahre volkstümliche Blasmusik der Spitzenklasse: das ist das Prädikat der Eifeler Musikanten. Beheimatet im ostbelgischen Grenzgebiet zählt das beliebte Blasorchester zu einem der besten im belgisch-deutschen Grenzraum.

Jahrelange Bühnenerfahrung, unzählige Konzerte, Wettstreite, Zusammenarbeit mit einigen Größen der Volksmusik, mehrere Musikproduktionen sind nur einige der Meilensteine in der Geschichte des Ensembles.

Wir sind gespannt auf diese Truppe und freuen uns auf ein “volles Haus” am Freitag, 4.8.2017 auf dem Marktplatz in Neuerburg.

Weitere Informationen im www.eifeler-musikanten.com

Ort Pavillon Marktplatz
Zum Seitenanfang