Im ersten Match nach dem Aufstieg in die Kreisliga zeigte unser Team eine tolle Leistung in Irrhausen und gewannmit 8 : 6. Beim letztjährigen Dritten und dem jetzigen Tabellenzweiten, dem SC Irrhausen/Daleiden I, kam es zu einem Tischtennis-Kampf auf "Biegen und Brechen".

Nach fast 4-Stunden ! erzielte unser Team mit einer prächtigen Mannschaftsleistung diesen Auswärtserfolg bei einem Gegner, der gegen Neuerburg immer hochmotiviert ist. Aus dieser Mannschaftsleistung ragten Jan-Paul Klein und Gerhard Mittler besonders heraus.

Nach dem 1 : 1 im Doppe bezwangen Sascha u. Gerhard Mittler das starke Spitzendoppel der Irrhausener mit 3 : 2.

Gerhard Mittler brachte Neuerburg mit 2 : 1 in Führung. Nach dem 3 : 2-Vorsprung der Gastgeber glich Jan-Paul Klein zum 3 : 3 aus. Mit äußerst knappen Resultaten - jeweils mit 11 : 9 im 5.Satz - ging Irrhausen mit 5 : 3 in Führung. Wieder Jan-Paul Klein verkürzte auf 4 : 6.

Zu diesem Zeitpunkt waren die Irrhausener Spieler und die zahlreichen Zuschauer schon von ihrem Erfolg überzeugt. Danach kam die große Zeit der Neuerburger: Sascha Mittler, Jan-Paul Klein gegen die Nr. 1 und Marcus Weigel, der mit einer feinen Leistung die Irrhausener Nr. 2 besiegte, brachten unser Team mit 7 : 6 in Führung. Gerhard Mittler blieb es überlassen, im letzten Match mit einem 3 : 0-Sieg den Erfolg abzurunden.

Man kann nur sagen: " weiter so!"

Nächstes Match: Dienstag,19 Sept. 2017, 19,30 Uhr, Kreissporthalle Neuerburg gegen die Nachwuchsmannschaft des TTC Schwirzheim IV.

Von unserer Jugend kann ich leider nicht viel Gutes berichten: Eine ganze Reihe unserer Jugendlicher, die vor der Sommerpause fest zugesagt hatten, ließen ihre Mannschaft im Stich. Ein Kompliment an: Janosch Bonerz (Hüttingen), Sebastian Kruchten (Neuerburg) und Robin Linsel (Körperich), die weiter dabei sind.

Gerd MIttler

 

Top Anzeige


2017 buch neuerburgGeschichte der Stadt und Herrschaft Neuerburg
noch verfügbar


2018 kappensitzung eifelvereinDie Bilder von der Kappensitzung beim Eifelverein sind online und können hier angeschaut werden.


2018 rosenmontagszugDie Bilder vom Rosenmontagszug sind online und können hier angeschaut werden.

Top Termine

Keine Termine
Zum Seitenanfang