Aufgrund der Marktplatzsanierung wird der „Marktplatz“ und die „Marktstraße“ vom 14.02.2024 bis voraussichtlich zum 07.12.2024 für den Straßenverkehr in 3 Bauabschnitten gesperrt. Der 1. Bauabschnitt wird zwischen dem 14.02.2024 bis zum 05.05.2024 in der Marktstraße ausgeführt. Dabei sind folgende Bereiche und Zufahrten gesperrt:

Kreisliga Eifel, Herren: SWV Blau Weiß Neuerburg  gegen  DJK Irrel II  3:8 - Die Neuerburger Tischtennis-Herren haben eine lange Durststrecke zu überwinden. Vor dem wichtigen Heimspiel gegen die DJK Irrel fiel am Spieltag selbst unsere spielstarke Nr. 2, Marcus Weigel, durch Krankheit aus.Einen adäquaten Ersatz haben wir leider nicht.

Anlässlich des Jahrestages der Unterzeichnung des Elysée-Vertrages am 22. Januar 1963, der die Aussöhnung Deutschlands und Frankreichs nach dem Zweiten Weltkrieg besiegelte und zum Zeichen der deutsch-französischen Freundschaft, führten die Klassen 7a und 7b des SEG mit ihren Französischlehrerinnen Susanne Schmalen und Corinna Antony einen Projekttag durch.

Aufgrund der geplanten Baumaßnahmen im Stadtbereich (Marktstraße/Marktplatz) werden sämtliche Parkplätze für Anlieger und Gäste auf dem Zinnenplatz benötigt.  Die Altkleider-Container haben einen neuen Standort auf dem Grundstück der DRK-Rettungswache in der Bitburger Straße.

Die gemeinsame Frühjahrsputzaktion der Stadt Neuerburg mit vielen Vereinen, der Feuerwehr und den Schulen startet dieses Jahr am Samstag, den 16. März 2024 um 9:30 Uhr am Zinnenplatz.

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, in letzter Zeit stellen wir wieder vermehrt fest, dass an den Standorten der Glas- und Kleidercontainer entsprechendes Gut auf oder vor den dafür vorgesehenen Containern abgelagert wird. Hierdurch bietet sich ein sehr unschönes Bild dieser Plätze. 

45 Schülerinnen und Schüler des Staatlichen Eifel-Gymnasiums machten sich Anfang Januar auf den Weg in den Skicircus Saalbach, um ihr skifahrerisches Können zu erweitern oder erstmals auf Skiern die winterliche Landschaft zu erkunden. Am SEG werden in jedem Schuljahr sogar zwei Skiausbildungen angeboten – ein Alleinstellungsmerkmal in der Region. 

Tischtennis, Kreisliga Eifel, Herren: DJK Herforst - SV Blau Weiß Neuerburg 8:3 - Im ersten Rückrundenmatch kämpften die Tischtennis-Spieler aus Neuerburg bei der DJK Herforst gut, aber leider ohne fortune. Vor einer mehr als 20 begeisterter Zuschauer und Zuschauerinnen-Kulisse in Herforst - was für die Neuerburger Tischtennisspieler bei uns auch sehr wertvoll wäre - kam es zu einem spannenden Tischtennis-Abend.

Auch im vergangenen Jahr zeigte die Schulgemeinschaft des Staatlichen Eifel-Gymnasiums eine hohe Einsatzbereitschaft bei der Teilnahme an der Kampagne ‚Aktion Tagwerk‘. Diese Initiative bietet den Schülerinnen und Schülern die Chance, sich für Gleichaltrige in anderen Ländern zu engagieren, indem sie für diesen gemeinnützigen Zweck einer Tätigkeit ihrer Wahl nachgehen.

Am Ende ging alles ganz schnell, berichtet Stadtbürgermeister Lothar Fallis, Vorsitzender der Gesellschafter des Gesundheitszentrums (GZ). Vergangene Woche wurde der Mietvertrag unterzeichnet.

Nach oben