Auf Initiative des Tischtennis-Übungsleiters Gerhard Mittler vom SV Blau-Weiß Neuerburg, kam es zu einem interessanten Tischtennis-Turnier. Es war sehr beeindruckend, mit welchem Einsatz und welcher Begeisterung die jungen EUVEA-Leute im Turnier dabei waren.

Traditionell stürmten die Neuerburger Möhnen um 11.11 Uhr das Stadthaus. Sie wurden vom Stadtbürgermeister Lothar Fallis, dem Ersten Beigeordneten Wilhelm Ahlert und Frau Petra Zeyen freudig empfangen.

Auch dieses Jahr laden wir Sie herzlich am Freitag, 08.03.2024, um 19:30 Uhr zum Schulkonzert des Staatlichen Eifel-Gymnasiums in unser Atrium ein. Gehen Sie gemeinsam mit uns auf die Suche nach dem Dieb des magischen Buches, das die Antwort auf alle Fragen der Musik beinhaltet.

Musik, Tanz und gute Laune: Die karnevalistische Tradition des Staatlichen Eifel-Gymnasiums reicht bereits Jahrzehnte zurück und war auch dieses Jahr wieder ein Highlight im schulischen Terminkalender.

Kreisliga Herren, Eifelkreis: SV Blau Weiß Neuerburg - SV Dudeldorf II 8:5 - Mit einem Kraftakt der gesamten Mannschaft konnten die Neuerburger Tischtennisspieler einen wichtigen Erfolg verbuchen: Mit dem Sieg gegen den Tabellenfünften aus Dudeldorf konnten die Neuerburger wieder an das Mittelfeld der Kreisliga anschließen.

56 Schülerinnen und Schüler des Staatlichen Eifel-Gymnasiums und der Realschule plus Neuerburg machten sich am Morgen des 31. Januars auf den Weg nach Prüm, um sich dort drei Tage intensiv der Musik zu widmen.

Aufgrund der Marktplatzsanierung wird der „Marktplatz“ und die „Marktstraße“ vom 14.02.2024 bis voraussichtlich zum 07.12.2024 für den Straßenverkehr in 3 Bauabschnitten gesperrt. Der 1. Bauabschnitt wird zwischen dem 14.02.2024 bis zum 05.05.2024 in der Marktstraße ausgeführt. Dabei sind folgende Bereiche und Zufahrten gesperrt:

Kreisliga Eifel, Herren: SWV Blau Weiß Neuerburg  gegen  DJK Irrel II  3:8 - Die Neuerburger Tischtennis-Herren haben eine lange Durststrecke zu überwinden. Vor dem wichtigen Heimspiel gegen die DJK Irrel fiel am Spieltag selbst unsere spielstarke Nr. 2, Marcus Weigel, durch Krankheit aus.Einen adäquaten Ersatz haben wir leider nicht.

Anlässlich des Jahrestages der Unterzeichnung des Elysée-Vertrages am 22. Januar 1963, der die Aussöhnung Deutschlands und Frankreichs nach dem Zweiten Weltkrieg besiegelte und zum Zeichen der deutsch-französischen Freundschaft, führten die Klassen 7a und 7b des SEG mit ihren Französischlehrerinnen Susanne Schmalen und Corinna Antony einen Projekttag durch.

Aufgrund der geplanten Baumaßnahmen im Stadtbereich (Marktstraße/Marktplatz) werden sämtliche Parkplätze für Anlieger und Gäste auf dem Zinnenplatz benötigt.  Die Altkleider-Container haben einen neuen Standort auf dem Grundstück der DRK-Rettungswache in der Bitburger Straße.

Nach oben