Aufgrund der aktuellen Einschränkungen und Empfehlungen beim Umgang mit  dem Covid-19 Virus hat sich die Vereinsgemeinschaft „Neuerburger Weihnachtsmarkt“ gemeinsam mit der Stadt Neuerburg und dem euvea-Hotel dazu entschlossen, den traditionellen Weihnachtsmarkt in diesem Jahr abzusagen - eine Entscheidung, die dem gesamten Planungsteam sehr schwer fällt.

1. Kreisklasse Süd: SV Blau Weiß Neuerburg  -  TTG Bettingen/oberweis/Utscheid II 5:7. Trotz ordentlicher Leistungen schrammte unser Team knapp an einem neuen Punktgewinn vorbei. Am Ende blieben die Gäste der Spielgemeinschaft knapp siegreich.

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen und der Einschränkungen im Veranstaltungsbereich hat der Vorstand des Musikvereins Neuerburg 1821 beschlossen, das Jahreskonzert, ursprünglich für den 14. November 2020 geplant, zunächst zu verschieben.

In den letzten Monaten hat sich in der Kita in Neuerburg wieder einiges getan. Wir freuen uns, dass die Innenbeleuchtung auf moderne und energieeffiziente LED-Technik umgestellt werden konnte.

Auf Grund der Entwicklung in der Corona-Pandemie und neuesten Anordnungen und Versammlungsverboten, werden alle noch anstehenden Veranstaltungen aus gesundheitlicher Fürsorge für unsere Vereinsmitglieder und Freunde für das Jahr 2020 abgesagt.

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, coronabedingt findet die öffentliche Trauerfeierlichkeit auf dem Ehrenfriedhof unter Berücksichti-gung und Einhaltung der zur Zeit geltenden Coronaschutzverordnung im kleinen Kreis  statt (Mund- und Nasenschutz , Handdesinfektion,  Abstandsregelung und Personenerfassung).

Per Chat zum Traumjob? Videokonferenzen während des Unterrichts mit dem zukünftigen Chef? Ob Praktikums- oder Ausbildungsplatz, Studienangebot oder Minijob: bei der ersten digitale Berufsmesse am 11. und 12. November 2020 an können Schüler und Kollegiaten fündig werden!

Liebe Kinder aus Neuerburg, der Sankt Martin hat sich dieses Jahr sehr, sehr viele Gedanken gemacht, wie er mit euch seine Martinswecken teilen kann. Da sein treues Pferd keine Lust hat, sich euch nur mit Abstand zu nähern, möchte es lieber in seinem warmen Stall bleiben und leckeres Heu fressen.

Corona-bedingt muss die öffentlichte Gräbersegnung an Allerheiligen leider ausfallen. Unsere Priester werden aber alle Gräber vor Allerheiligen segnen. Die Gläubigen können dann nach Belieben an ihre Gräber gehen und für ihre Verstorbenen beten.

Mit einer Energieleistung schaffte unser Team den ersten Erfolg in der neuen Saison. Gegen den Tabellenzweiten glänzten Marcus Weigel, Gerhard Mittler und Hans-Peter Palzkill. Allen voran: Marcus, der 3 souveräne Siege erzielte. Je zweimal blieben Gerhard und Hans-Peter siegreich.

Nach oben